Es ist der Herbst gekommen,

   
     

Hat das schöne Sommerkleid

Von den Feldern weggenommen

Und die Blätter ausgestreut,

Vor dem bösen Winterwinde

Deckt er warm und sachte zu

Mit dem bunten Laub die Gründe,

Die schon müde geh´n zu Ruh.

 

(aus "Herbst" von J.v.Eichendorff)